amici musicae



 

Aktuell

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 

 

 

Klangprojekt I - Paradisi Gloria

Nach dem Erfolg des Tallis-Projektes 2007 möchten die amici musicae im ersten Konzert des Jahres 2010 erneut die Klangdimensionen der Peterskirche ausloten. Im Zentrum steht diesmal Domenico Scarlattis »Stabat Mater« für zehn Stimmen und Basso continuo, das als sein Meisterwerk innerhalb der Chorliteratur bezeichnet werden kann. Der große Umfang des »Stabat Mater«, seine einzigartige Anlage, seine Dramatik, sein lyrischer Anmut stellen es in den Kreis der großen Musikschöpfungen in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Mit der Motette »Jesu, meine Freude« von Johann Sebastian Bach knüpfen die amici musicae an ihre Konzertreihe »Bach bei uns« an und lassen die komplexeste der sechs Motetten in dem individuellen lebendigen Stil erklingen, der dem Ensemble so oft bescheinigt wurde.

Freitag, 5. Februar 2010, 20 Uhr, Peterskirche Leipzig
Klangprojekt I - Paradisi Gloria
Domenico Scarlatti »Stabat Mater dolorosa« für 10 Stimmen und Basso Continuo
Johann Sebastian Bach »Jesu, meine Freude« BWV 227
Arvo Pärt »Cantus In Memoriam Benjamin Britten«
Samuel Barber »Adagio for Strings«
Max Reger »O Mensch bewein dein Sünde groß« für Streichorchester nach der Choralbearbeitung BWV 622
Johann Sebastian Bach »Prélude in c-Moll« und »Sarabande in c-Moll« aus der Suite V für Violoncello solo BWV 1011

amici musicae, Chor & Orchester, Leipzig
Margarethe Niebuhr (Violoncello)
Musikalische Leitung: Ron-Dirk Entleutner


Karten zu 16,- EUR (ermäßigt 10,- EUR) erhalten Sie in der Musikalienhandlung »M.Oelsner« (Schillerstraße 5, Tel. 0341-960 56 56) und über unser »Online-Bestellformular«.

amici macht Schule! Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Studenten kommen zu zweit! Ein Student bezahlt ermäßigt - der zweite kommt gratis mit.


Ermäßigung gegen Vorlage entsprechender Nachweise für Vereinsmitglieder, Schüler und Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte und Inhaber des Leipzig-Passes

Informationen zu weiteren Konzerten mit amici musicae finden Sie unter »Konzertvorschau« und »Konzertrückschau«.

  Sandra Montag