amici musicae



 

Aktuell

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 

 

 

Großer Bahnhof zum Abschied

Die Suche nach außergewöhnlichen Konzertorten führt das renommierte Leipziger Ensemble amici musicae unter künstlerischer Leitung von Ron-Dirk Entleutner in den historischen Speisesaal des Leipziger Hauptbahnhofs.

Auf dem Programm stehen a-cappella-Chorwerke verschiedener Epochen, die sich mit dem Thema »Aufbruch, Abschied und Reise« befassen. Den Mittelpunkt bilden die »Songs of Farewell« von Charles Hubert Hastings Parry.

Dazu lässt ein eigens zusammengestelltes Violoncello-Ensemble (Projekt »Main Station«) Originalkompositionen und Arrangements für vier bis zwölf Violoncelli erklingen. Unter anderem wird der selten aufgeführte »Hymnus für 12 Violoncelli« von Julius Klengel zu hören sein.

Sonnabend, 05. März 2011, 20 Uhr, Hauptbahnhof Leipzig, Historischer Saal
Großer Bahnhof zum Abschied
Charles Hubert Hastings Parry »Songs of Farewell«
Heinrich Schütz »D'orrida selce alpina« (SWV 6, aus: Italienische Madrigale)
Johannes Brahms »Vineta« (aus: Drei Gesänge op.42)
John Dowland »Tell me true love«
William Byrd »Farewell false love«
Julius Klengel »Hymnus« op.57 für 12 Violoncelli
Maurice Ravel »Pavane«, Bearbeitung für 12 Violoncelli von Wolfgang Weber
Antonín Dvořák »Allegretto grazioso«, Bearbeitung für 12 Violoncelli von W.Weber
Frédérik François Chopin »Largo«, eingerichtet für vier Violoncelli
Edward William Elgar »Salut d'amour«, eingerichtet für vier Violoncelli
Georg Eduard Goltermann »Religioso« für vier Violoncelli
Heitor Villa-Lobos »Preludio (Modinha)« für acht Violoncelli

amici musicae a cappella
Projekt »Main Station« (Violoncello-Ensemble)
Musikalische Leitung: Ron-Dirk Entleutner


Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Leipzig


Karten zu 16,- EUR (ermäßigt 10,- EUR) erhalten Sie in der Musikalienhandlung »M.Oelsner« (Schillerstraße 5, Tel. 0341-960 56 56) und über unser »Online-Bestellformular«.

amici macht Schule! Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Studenten kommen zu zweit! Ein Student bezahlt ermäßigt - der zweite kommt gratis mit.


Ermäßigung gegen Vorlage entsprechender Nachweise für Vereinsmitglieder, Schüler und Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte und Inhaber des Leipzig-Passes

Informationen zu weiteren Konzerten mit amici musicae finden Sie unter »Konzertvorschau« und »Konzertrückschau«.

  Sandra Montag  
Bookmark and Share